Aufsicht

In den Schwimmhallen beginnt unsere Aufsichtspflicht erst dann, wenn die Teilnehmer/innen von den Übungsleiter/innen in die eigentliche Schwimmhalle gelassen werden, und endet nach Abschluss der Schwimmzeit, wenn die Teilnehmer/innen wieder in die Umkleidebereiche entlassen werden. Wir möchten Sie als Eltern darum bitten, ihre Kinder in die Umkleideräumen zu begleiten und diese dort auch wieder abzuholen. Eine Beaufsichtigung der Umkleide- und Duschbereiche durch uns ist nur eingeschränkt möglich. Bei Bedarf sind wir aber immer jederzeit ansprechbar und können gerufen werden. Aus Sicherheitsgründen bitten wir darum, den Anweisungen der Ausbilder-/innen bzw. Trainer-/innen auch zu folgen. Insbesondere in der Schul- und Vereinsschwimmhalle ist dies von hoher Bedeutung, da hier mehrere Gruppen gleichzeitig sind und dabei auch unterschiedliche Treffpunkte in der Halle nutzen.